Category: DevOps

OpenJDK Amazon-Corretto

Anfang 2019 wurde Amazon-Corretto 8, eine kostenlose, plattformübergreifende Distribution von OpenJDK für Java 8 veröffentlicht. Kurz darauf kam Amazon-Corretto 11 für Java 11 hinzu. Amazon setzt intern Corretto bei Tausenden von produktiven Workloads ein und hat auf Basis dieser Erfahrung Verbesserungen hinsichtlich Sicherheit, Stabilität oder Leistung im OpenJDK-Projekt beigesteuert. In diesem Artikel betrachten wir genauer,

Security-by-Design-Projekte in Zeiten der Datendämmerung

Der Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist ein Grundrecht. Unter anderem gemäß Artikel 8 Absatz 1 der Charta der Grundrechte der Europäischen Union, hat jede Person das Recht auf Schutz der sie betreffenden personenbezogenen Daten. Diesem Grundrecht trägt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung ab dem 25. Mai 2018 verstärkt Rechnung. Sie gilt für alle

Prototyping spart Zeit und Kosten

Heute muss Software zügig entwickelt und produktiv gesetzt werden (Time-to-Market). Dabei kann Prototyping helfen, die Effizienz im Entwicklungsprozess zu verbessern. Allerdings gilt es sorgfältig zu überlegen, welche Prototyping-Methode zum eigenen Projekt passt. Softwareentwicklung ist eine sehr dynamische Disziplin, in der sich die Anforderungen schnell ändern. Häufig entwickelt die Auftraggeberseite eine Reihe von Anforderungen oder User-Stories,

Technische Schulden in der DevScoreOps-Welt

Wenn von technischen Schulden die Rede ist, denken viele vor allem an die traditionelle Applikationsentwicklung. Schuldzuweisungen aber helfen nicht weiter, denn auch die DevSecOps-Welt ist davon nicht verschont. Wichtig ist, technische Schulden genau zu dokumentieren und Prioritäten für deren Behebung festzulegen. Wie bei fast allen Verfahren und Prozessen in der IT gibt es auch beim