Category: Core Java

Core Java

Flow-Design – Xtend Your Horizon – Teil 3

#JAVAPRO #Architecture #IODA #FlowDesign Der Flow-Design-Ansatz ist so fundamental wie der objektorientierte oder der funktionale, sodass sich die Umsetzung als eigenständiges Sprachkonstrukt geradezu aufdrängt. Doch es muss nicht gleich eine eigene Programmiersprache sein. In Xtend lassen sich über interne DSLs Spracherweiterungen hinzufügen. Der 3. Teil unserer Serie zeigt, wie eine konkrete interne DSL für Flow-Design

Deep-Dive into Annotations – Teil 2

#JAVAPRO #Annotations #CoreJava Java-Annotationen sind ein mächtiges Sprachmerkmal, deren Interna vielen Entwicklern wahrscheinlich nicht sehr bekannt sind. In Teil 2 unserer dreiteiligen Serie wird aufgezeigt, wie sich eigene Annotationen erstellen und mit den notwendigen Eigenschaften versehen lassen. Im ersten Teil unserer Serie wurden die typischen Begegnungsszenarien zwischen Programmierer und Java aufgezeigt, nämlich die fünf Standardannotationen.

JetstreamDB heißt jetzt MicroStream

Die als JetstreamDB gestartete Java-Data-Storage Lösung wurde umbenannt und heißt jetzt MicroStream. Obwohl die Technologie bereits ausgereift und robust ist und seit über fünf Jahren von namhaften Unternehmen in großen Projekten erfolgreich eingesetzt wird, befindet sich MicroStream offiziell noch immer im Betastadium. Und obwohl seitens der Java Community ein großes Interesse an MicroStream besteht, hat

Flow-Design – Wider den Abhängigkeiten

#JAVAPRO #Architecture #IODA #FlowDesign Abhängigkeiten sind das Grundübel in Software-Systemen. Sie machen Softwarekomplex und oft unwartbar. Auf unterster Ebene werden Abhängigkeiten durch Methodenaufrufe induziert, die sich dann auf abstrakteren Ebenen zu einem Abhängigkeitsgestrüpp hochschaukeln, das manchmal kaum noch zu entwirren ist. Flow-Design ist angetreten, die Abhängigkeiten einzudämmen und auf ein gesundes Maß zu beschränken. Ohne