Tag Archives: Datenschutz

Security-by-Design-Projekte in Zeiten der Datendämmerung

Der Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten ist ein Grundrecht. Unter anderem gemäß Artikel 8 Absatz 1 der Charta der Grundrechte der Europäischen Union, hat jede Person das Recht auf Schutz der sie betreffenden personenbezogenen Daten. Diesem Grundrecht trägt die neue EU-Datenschutzgrundverordnung ab dem 25. Mai 2018 verstärkt Rechnung. Sie gilt für alle

Massive Attacken – Warum smarte Elektrotechnik nicht vertrauenswürdig ist

„Helferlein“, die intelligente Glühbirne des Comic-Antihelden Daniel Düsentrieb, saß auf seiner Schulter und hatte keinerlei Verbindung in die Cloud. Eine risikolose Beziehung. Heute vernetzt sich Lichttechnik online, schickt Datenpakete um die Welt und bietet Cyberkriminellen Raum für Attacken. Normen und Sicherheitsstandards für Dinge im Internet suchen Gebäudeplaner und Lenker digitaler Transformation nahezu vergeblich. Smart Buildings

Office – datenschutzkonform ?

Wer schon einmal Windows 10 installiert hat und dabei nicht auf Express-Einstellungen klickte, kennt die sogenannten Datenschutzeinstellungen. Hier steht dem Nutzer anscheinend das Recht zu, die von Windows angefertigte Datensammlungen zu kontrollieren. „Position, „Diagnose“, „Relevante Werbeanzeigen“, „Spracherkennung“ und „Individuelle Benutzererfahrung mit Diagnosedaten“ heißen die fünf Schieberegler. Auffallend: Der „Diagnose“-Regler lässt sich nicht deaktivieren, sondern nur